Anerkennung als Einsatzstelle


Für eine Anerkennung als FÖJ-Einsatzstelle durch den Träger NZH müssen folgende Voraussetzungen unbedingt erfüllt sein:

In diesem Falle senden Sie uns bitte einen schriftlichen, formlosen Antrag auf Anerkennung als FÖJ-Einsatzstelle zu. Wenn möglich, fügen Sie eine Einsatzstellenbeschreibung bei. (Zum Vergleich können Sie sich gern die Beschreibungen unserer aktuellen Einsatzstellen auf dieser Homepage anschauen.) Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und klären weitere Details gern im Rahmen eines persönlichen Gespräches vor Ort.

Nähere Informationen können Sie dem Merkblatt "Voraussetzungen für die Anerkennung als Einsatzstelle [96 KB] " entnehmen.